• Training

    Rückblick Trainingslager Lanzarote

    In der momentanen Zeit ist vorallem Flexibilität und Geduld gefragt, sowie braucht es eine persönliche Sicht, was zum gegebenen Zeitpunkt erlaubt ist und welche Massnahmen und Vorgaben eingehalten und befolgt werden müssen. Entsprechend entschieden wir uns für das Trainingslager über Weihnachten und Neujahr, rückblickend für Körper und Geist das Beste was wir nach vielen Monaten im Home Office machen konnten. Was ich für einmal nicht sagen kann ist, der “Urlaub” verging im Fluge. Eigentlich hat es sich fast wie Monate angefühlt. Lag es an der Intensität vom super Trainingsplan oder allenfalls am Tapetenwechsel? Generell eignet sich Lanzarote bestens für ein Trainingscamp während der Winterzeit. Tolle Strassen eingebettet in atemberaubende Landschaften,…

  • Training,  Wettkämpfe

    Saison 2021

    Mit positiver und auch bisschen optimistischer Einstellung, ist die Planung für die Saison 2021 zumindest auf dem Papier abgeschlossen. Natürlich hoffen wir auch auf viele Wettkämpfe, welche wieder durchgeführt werden dürfen. Ich denke zumindest die zweite Jahreshälfte müsste dann hoffentlich wieder passen. Aufgrund der vielen, respektive für uns allen Absagen in diesem Jahr, wird es umso sportlicher im kommenden Jahr. Aber wie freuen wir uns so sehr wieder auf Events, deshalb spielt der eine oder andere zusätzliche Wettkampf auch keine Rolle mehr. Weihnachten/Neujahr: Trainingslager Lanzarote ✔Februar: 11km Reusslauf ✘März: Trainingslager Mallorca ✘April: Halbmarathon Freiburg ✘Mai: IRONMAN 70.3 Aix-en-Provence ✘Juni: IRONMAN 70.3 KraichgauAugust: Challenge DavosSeptember: Berlin Marathon Das wäre mal der…

  • Wettkämpfe

    Challenge Davos – Sinnbild der Saison 2020

    Wie haben wir über Monate gehofft und gezittert, täglich die Fallzahlen studiert und bei allen Corona Pressekonferenzen höchst konzentriert zugehört. Fast unglaublich, aber das OK Davos schaffte es, am 29. August ein Triathlon-Rennen auf die Beine zu stellen. Die Challenge Davos ist Tatsache! Das Training wurde von unserem Coach Jorge wieder hochgefahren und die Motivation am Tag X das Maximum herauszuholen, war wieder zurück. Zusätzlich wurden fast täglich neue Pro’s gemeldet, ein Starterfeld fast schon wie in Hawaii – ein Traum! Schon einige Tage zuvor wurde klar, es wird sicherlich kein sommerlicher Wettkampf. Wetterumbruch mit Temperatursturz und einiges an Regen wurden immer deutlicher prognostiziert. Dies erinnerte mich an 2017, nicht…

  • Training,  Wettkämpfe

    It’s Race Time!

    Wer hätte damit gerechnet, dass wir dieses Jahr doch noch etwas Wettkampf-Feeling schnuppern dürfen? Danke der TNB Malterdingen für diesen toll organisierten “Wettkampf”. Natürlich alles Corona-konform und auch nicht ein richtiges Rennen, aber wer kann schon behaupten dieses Jahr auf einem ausgerollten Teppich aus dem Wasser zu kommen, eine ausgeschilderte Rad-und Laufstrecke zu haben und sogar noch so etwas wie einen Zieleinlauf 🙂 ? Machbar gemacht haben es einzelne, regionale Triathlon-Vereine, welche sich am Baden-Württembergischen Triathlontag vom 26. Juli für die Umsetzung und Durchführung definitiv eine Goldmedaille verdient haben! Für die Zeiten war jeder Athlet selbst zuständig, Wechselzeit diesmal nicht mitgezählt. In Malterdingen ging es um kurz nach halb 10…

  • Ernährung

    Keto my friend – Review Woche 2

    Soooo, die 2.te Woche ist nun auch rum und was mir sofort in den Kopf kommt ist “Hunger” 🙂 Diese Woche hatte ich wirklich vermehrt einfach nur Appetit. Natürlich habe ich versucht so ketogen wie nur möglich zu snacken, aber das eine oder andere Stück dunkle Schokolade (85% Kakao) war immer mal wieder dabei. Die ketogene Ernährung an sich ist nicht so kompliziert umzusetzen und die Küche ist auch sehr divers und reichhaltig finde ich, was es kompliziert macht sind die Mengen an Fett auch wirklich aufzunehmen und das ständige Organisieren und Kochen. Bei mir macht sich eine leichte Koch-Fatigue bemerkbar 🙂 Nichtsdestotrotz habe ich immer gut gegessen, wie ihr…